Review: The Art Of Urban Sketching

The Art Of Urban Sketching

The Art Of Urban Sketching

Am Wochenende finde ich immer wieder Zeit zum Lesen, daher stelle ich euch heute eines meiner Lieblinsbücher vor: The Art of Urban Sketching von Gabriel Campanario.

Bei Amazon bekommst du es schon für rund 20,– Euro, aber es ist auf Englisch. Das ist doch sicher kein Problem. Das Format ist ein wenig unhandlich, denn es ist nicht so hoch wie A4, dafür aber breiter. Aber schauen wir einmal was es kann.

Aufgeteilt ist es in drei große Bereiche.

  • Becoming an urban sketcher
  • See the world, one drawing at a time
  • Drawing inspiration

Der erste Teil ist mit 13 Seiten erfrischend kurz gehalten und geht auf die wesentlichen Utensilien ein, welche ein/eine ZeichnerIn im städtischen Raum braucht. Ich habe auch schon einen Post dazu verfasst: 5 Tipps zum Zeichnen & Reisen

Der zweite Teil ist der Hauptteil des Buches und nimmt 219 Seiten in Anspruch. Du siehst auf einer Doppelseite immer eine Stadt, welche von einem Zeichner, einer Zeichnerin “porträtiert” wurde. Es sind immer mehrere Skizzen oder Zeichnungen dargestellt, ein Profil des/der KünstlerIn und auch ein Zitat der Person. Zusätzlich ist jede Zeichnung kurz beschrieben und der Gedanke dahinter wird auch dargestellt. Immer wieder findest du auch Tipps der KünstlerInnen, wie sie an die Zeichnungen herangegangen sind.

Der dritte Teil hilft dir Inspirationen für diese Art des Zeichnens zu finden. Auf 61 Seiten werden die verschiedensten Themen dargestellt. Hier findest du unter anderem Anregungen zu Panoramen, Skylines, Architektur, Baustellen, Häfen, städtische Möbel, Events, Verkehr, Cafés, Menschen und Parks. Ein besonders herausforderndes Thema ist aber sicherlich “Zeichnen in der Nacht”.

Im Großen und Ganzen ist es ein epmfehlenswertes Buch, dass eigentlich jeder der gerne im städtischen/urbanen Raum zeichnet besitzen sollte. Aufmerksam geworden bin ich auf das Buch durch einen Beitrag bei ParkaBlogs. Einen weiteren Review (auf Englisch) findest Du bei UrbDezine, bei GoodReads ist eine kurze englische Darstellung zu finden (aber die Benutzerkommentare sind ziemlich interessant).
Schau auch mal bei SlowTravelBerlin vorbei, dort erfährst du mehr über diese Art des Zeichnens, welche ihren eigenen Reiz ausübt. Falls du das Buch auf Deutsch bestellen willst, bekommt du es bei Topp-Kreativ. Übrigens der Verlag hat immer wieder gute und günstige Bücher für die kreativen unter euch.

Bilder zu diesem Post

Review: The Art Of Urban Sketching 4.50/10(90.00%) 1 Wertungen

Kommentare sind geschlossen.

nach oben